1/24

Warum clickern wir und was ist das Tolle daran?

Das Clickern ermöglicht uns den Hund sinnvoll auszulasten, geistig und auch körperlich. Es eignet sich zur Grunderziehung genauso wie für Kunststücke und Tricks.

Außerdem wird die Beziehung zwischen Hund und Mensch gefestigt. Ein Vorteil ist, vorausgesetzt Clicker und Leckerli sind zur Hand, man eigentlich überall clickern kann.

Außerdem macht es großen Spaß. Einige Tricks können gut im Haushalt angewendet werden. Z.B. Socken aufräumen, Türen schließen oder die Zeitung bringen.

Außerdem macht es großen Spaß. Einige Tricks können gut im Haushalt angewendet werden. Z.B. Socken aufräumen, Türen schließen oder die Zeitung bringen.

Es ist eine Freude dem Hund zuzuschauen wie er seine "grauen Zellen" in Bewegung setzt und konzentriert sowie motiviert versucht das gewünschte Ziel zu erreichen. Es ist erstaunlich wie kreativ die Hunde sein können. Nicht nur der Hund lernt sondern auch wir. Einige von uns sind geduldiger und gelassener geworden obendrein haben wir gemeinsam sehr viel Spaß.